Herzlich Willkommen!

Gott nahe zu sein, ist mein Glück.
(Psalm 73,28 - Jahreslosung 2014) 

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Rosenheim.
Dazu gehören die Apostelkirche, die Erlöserkirche und die Versöhnungskirche.

Apostelkirche

Erlöserkirche

Versöhnungskirche

zum Bereich Apostelkirche

   

zum Bereich Erlöserkirche

zum Bereich Versöhnungskirche

     

Samstag, 3. Mai, 9-16 Uhr, Versöhnungskirche
Religion, Gemeinde, Gemeinschaft - Anregungen aus dem Epheserbrief. Ein ganzer Tag Theologiekurs
Was tragen Religion und Glauben zur Lebensqualität bei? Und welche Rolle können Gemeinde und Gemeinschaft dabei spielen? Mancher empfindet Kirche und Gemeinde als zu eng und sieht sich schnell bevormundet. Andere hingegen suchen gerade den Gedankenaustausch in christlicher Gemeinschaft, um ihr Leben in einem weiteren Horizont zu betrachten und Anregungen für ihre Lebensführung zu gewinnen.
An diesem Tag wollen wir uns im neutestamentlichen Epheserbrief auf die Suche nach Anregungen für unser Leben machen. Er entstand erst einige Jahrzehnte nach Christus, als das Christsein nicht mehr ganz neu und jung war und man den Kern des Christseins wieder neu entdecken musste. Wie lassen sich Christsein und Alltagsleben vereinbaren?
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur das Interesse am Thema und am Gespräch darüber. Wir wollen auch gemeinsam zu Mittag essen. Infos und Anmeldeformular finden Sie hier im Flyer. Achtung: Anmeldeschluss 23.4.2014
Leitung: Frederika Rauh, Theologin und Religionslehrerin, Pfr. Dr. Bernd Rother. Kursgebühr: 19,- Euro zzgl. Mittagessen

  

Lust auf einen Gedankenanstoß?
Klicken Sie mal auf http://www.e-wie-evangelisch.de .

 
 Das ideale Geschenk - zugunsten der Orgelrenovierung: ein handgefertigtes Modell der Erlöserkirche.
Jedes Modell ist in den Rosenheimer Diakoniewerkstätten von Hand gefertigt und - ohne Dekoration -  im Pfarramt erhältlich für 15 Euro, die etwa je zur Hälfte für die Diakonie und für die Orgelrenovierung bestimmt sind. Nähere Informationen unter Telefon (0 80 31) 20 71-0 oder 6 13 09. Klicken Sie in die Bilder, um sie größer anzuschauen.
(Fotos und Arrangement: Angelika Neumann / Bernhard Krikkay)

 

 
Die Erlöserkirche wurde renoviert zum 125jährigen Jubiläum 
- Die Orgel zeigte leichten Schimmelbefall; sie wurde als letzter Bauabschnitt gereinigt und vor allem die Belüftung verbessert.
- Im Turm haben über Jahre Tauben genistet; ihre Hinterlassenschaften greifen den Dachstuhl an; den aggressiven Taubendreck hat eine Fachfirma beseitigt. Außerdem wurden zwei Turmuhren restauriert.
- Im Eingangsbereich der Kirche wurde das urspüngliche Ziegelmuster an den Türen wieder hervorgeholt - wohlgemerkt in Handarbeit - mühsam, aber mit Lust und Laune waren alle Helfer dabei.
- Der Innenraum brauchte nach über einem Vierteljahrhundert frische Farbe; dabei betont nun ein neues Farbkonzept den besonderen Charme der neugotischen Kirche. Am Rande soll eine verbesserte Beleuchtung vorbereitet werden.
 
Da wir den Großteil der Finanzierung selber aufbringen müssen, bitten wir Sie herzlich:
Bitte spenden Sie für die Renovierung der Erlöserkirche:
Konto 20982, Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, BLZ 711 500 00 oder bar im Pfarramt. Vielen Dank!
Schauen Sie doch mal in die Erlöserkirche hinein und lassen Sie sich überraschen von den wunderschönen Veränderungen!